Leuchten Manufaktur – Handwerkskunst seit 1862

"Das beste Werkzeug ist des Meisters Hand."

„Ob Formtreue oder Neuinterpretation – Handwerkskunst seit 1862“

Das Spiel aus künstlerischer Vision und langjähriger Tradition kann nur gelingen, wenn die handwerkliche Komponente meisterhaft beherrscht wird.

Es sind die langjährigen Erfahrungen und die Passion unserer Gürtler, Blechschläger, Drücker, Schweißer und Metallbauer, die in Spezialaufgaben nach alter handwerklicher Tradition Messing in eine perfekte Form und Gestalt bringen.  Nach wie vor formen unsere Handwerker per Hand und unter Verwendung von historischen Guss- und Drückmodellen zahlreiche Einzelteile, die nachbearbeitet, je nach Modell zisiliert oder eingefärbt und zu einer einzigen Leuchte zusammengefügt werden. Kronleuchter und Lüster, Kandelaber, Wand-, steh- und Tischleuchten aus Messing, Bronze, Aluminium oder Edelstahl, die sich teils durch filigrane und verschnörkelte  oder außergewöhnliche Formen auszeichnen und ein besonderes Geschick in diesem Handwerk erfordern. Ob nach historischem Vorbild oder neu entwickelt – wir schätzen die Kennerschaft für das Traditionshandwerk und verzichten auf jegliches Blendwerk.

Traditionelles Handwerk der Leuchten Manufactur Wurzen

Handwerk

Damals hießen sie noch anders. Berufe wie Gürtler, Blechschläger und Kupferschmied haben längst andere Bezeichnungen oder gehören zu den fast vergessenen Tätigkeiten. Doch in der Manufaktur werden Handwerkskünste zur Passion. Das Werk ihrer Hände. Ihre Hände schaffen Einzigartigkeit – ihre Erfahrungen sichern Qualität – und ihrer Tradition entflammt handwerkliche Meisterschaft.

Produktdesign & Konstruktion der Leuchten Manufactur Wurzen

Produktdesign & Konstruktion

Meist beginnt alles mit einem weißen Blatt Papier. Strich für Strich entwickeln die Konstrukteure unseres Hauses ihre ersten Entwürfe. Im Gespräch mit unseren Kunden erfahren unsere Entwicklungsingenieure, wo die Leuchten der Manufaktur zukünftig erstrahlen sollen und so zeichnen sie Stücklisten, Baugruppen und Elektroschaltpläne.

Leuchtenentwurf und -geometrie

Weil der erste Eindruck zählt. Ein lichtdurchfluteter Raum mit opulenten Deckenfresken, eine reduzierte Raumatmosphäre ohne Spielereien und Verzierungen – meist sind es die ersten Momente, in denen die Idee für das Leuchtobjekt entsteht. Ein erhellendes Objekt eingefügt in das große Ganze – den Produktdesignern unseres Hauses entgeht keine noch so kleine Kleinigkeit.

Damit ihr Glanz zur Geltung kommt. Größe, Form und Art der Leuchten ergeben sich aus der späteren Raumnutzung. Um einen Raum gleichmäßig auszuleuchten, entstehen in der Manufaktur ganze Produktfamilien – Tischleuchten, Kandelaber, Kronleuchter und Wandleuchten.

Ästhetische Raumgestaltung der Leuchten Manufactur Wurzen

Bestückung

Es werde Licht. Für den Manufakturalltag spielen lichttechnische Berechnungen sowie Energieverbrauch und Verlustleistungen der Leuchten eine ebenso große Rolle wie die Leuchten selbst. Nur mit einem Gefühl für ästhetische Raumgestaltung und genauem Hinsehen gelingt die richtige Positionierung im Raum sowie die Einschätzung zu Art, Anzahl und Charakteristik der Leuchten.

Aufwendige Materialien der Leuchten Manufactur Wurzen

Material

Versierte Blechschläger verstehen ihr Handwerk. Für die Leuchten werden vor allem Messing und Edelstahl verwendet. Die empfindliche Messingoberfläche erfordert viel Feingefühl und Ruhe. Für die Verzierung und den Glasbehang arbeiten unsere Designer auch mit Birndeln und Koppen aus kostbarem Bleikristall.

Lichttechnische Planung

Alles ins richtige Licht gerückt. Die Konstruktion anspruchsvoller Beleuchtungssysteme ist unsere Passion. Die sorgfältige Planung, Berechnung und Visualisierung der Raumwirkung geht den Entwürfen unserer Konstrukteure voraus – für optimale Lichtsituationen.

Intelligentes Lichtdesign der Leuchten Manufactur Wurzen

Lichtdesign

Von strahlend hell bis… – für ein „intelligentes“ Lichtdesign und eine optimale technische Raumausleuchtung werden die natürlichen Gegebenheiten berücksichtigt. Unterschiedliche Farbtöne und eine Beleuchtungsstärke, die sich nach dem Tagesablauf richtet, können mit Hilfe einer Leuchtensteuerung umgesetzt werden – von strahlend hell bis sanft gedämpft.

Musterbau der Leuchten Manufactur Wurzen

Musterbau

Von Beginn an dabei. Verblasste Fotografien, handgemalte Skizzen und Konstruktionszeichnungen – dieser Reichtum an Erfahrungen und dieser Fundus an Tradition ermöglicht Formenvielfalt und Flexibilität. Zudem werden hier die Modelle und Muster für die zukünftigen Leuchten noch selbst gebaut – so ist es möglich, die neuen lichttechnischen Lösungen im Objekt selbst zu erproben – wir sind immer von Beginn an dabei.

Restaurierung

Mit der Detailkenntnis alter Handwerkstechniken. Mit Präzision, Genauigkeit und Leidenschaft machen sich die Gürtler unseres Hauses an die wohl schwierigste Aufgabe in der Manufaktur – die Restaurierung. Aufwendige Materialien, schonende Wiederherstellungsverfahren für Oberflächen und die Ergänzung verloren gegangener, möglichst originaler Bauteile lassen die Beleuchtung wieder in ursprünglichem Glanze erstrahlen – mit dem Sinn für wertvolle Tradition in eine strahlende Zukunft.

Restauration von Leuchten  
>

Einzigartige Leuchten

Sonderanfertigung nach Vorlage

Wir fertigen unsere Leuchten mit höchster Präzision nach Kundenwunsch. Sie suchen eine individuelle Leuchte?
Sprechen Sie uns an!


tel. +49 (0) 3425 9051 - 928
fax +49 (0) 3425 9051 - 96
mail info@lmw-wurzen.de